Was heißt eigentlich "LuK"?

Die Initiative LuK e.V. organisiert zahlreiche Veranstaltungen im Elbestädtchen Dömitz. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Leben und Kultur in Dömitz zu bereichern und zu unterstützen – dafür steht auch die Abkürzung LuK.

Die Ziele von LuK e.V. sind

·         das kulturelle Leben unserer Stadt und der Region fördern

·         Veranstaltungen unterstützen und organisieren

·         Anreize für Neuansiedlung (privat, geschäftlich) schaffen

Bürger aus der Region Dömitz und  Umgebung trafen sich seit Anfang 2007 regelmäßig. Am 15.10.2007 hat sich aus dieser wachsenden Runde heraus die Initiative LuK gegründet und als gemeinnütziger Verein eingetragen.


Aktuelle Projekte sind:

  • Dömitzer Musiknacht (jedes Jahr im Juli)
  • Bürgerfrühstück (jedes Jahr im August)
  • Tombola auf dem Dömitzer Weihnachtsmarkt
  • Dömitzer LeseOrte (erstmalig im Mai 2018)
  • Kultur + Flohmarkt jedes Jahr im September)
  • und das KInderTheater in DömiTZ (KITTZ) mit mehreren Vorstellungen im Jahr

Wir treffen uns regelmäßig jeden ersten Montag Abend um 20.00 Uhr (mehr auf unserer Webseite).

Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Webseite:

Website: www.luk-doemitz.de

Verein LuK Dömitz