Veranstaltungskalender der Stadt Dömitz und des Amtes Dömitz-Malliß

Für den Inhalt und die Durchführung der Veranstaltungen trägt in jedem Fall der Veranstalter die Verantwortung. Die Stadt Dömitz sowie das Amt Dömitz-Malliß übernehmen keine Haftung bei nicht stattfindenden Veranstaltungen. Aus diesem Grund bitten wir um rechtzeitige Mitteilung über den Ausfall oder die Verschiebung von Veranstaltungsterminen.

Veranstaltungskalender

01.01.2018

- 31.12.2018

Sonderausstellungen des Museums Festung Dömitz

Uhrzeit: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung

© Museum Festung Dömitz

Bitte beachten Sie: Die Ausstellungen des regionalgeschichtlichen Museum im Kommandantenhaus sind zurzeit aus Gebäudesicherungsgründen nicht zu besichtigen!

Im Ausstellungsbereich der Hauptwache können Sie über das Leben und Wirken des bedeutendsten niederdeutschen Schriftstellers, Fritz Reuter, informieren!

Sonderausstellungen in der Galerie der Hauptwache:

  • 11.08. – 13.10.2018 „DREI GRAZIEN“ und andere Bilder von Uwe Müller-Fabian, Berlin
  • ab 13. Oktober 2018 „80 Jahre Dynamitfabrik Dömitz“

 

Öffnungszeiten:

01. Mai – 03. Oktober Di. – Fr.: 10.00 – 17.00 Uhr Sa, So, Feiertag: 10.00 – 18.00 Uhr (Juli + August auch Mo 10.00 – 17.00 Uhr)

04. Oktober – 31. Oktober Di. – So. + Feiertag 10.00 – 16.30 Uhr

01. November – 30. April Di. – So. + Feiertag 12.00 – 16.00 Uhr

Ort: Festung Dömitz, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

01.01.2018

- 31.10.2018

Infozentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V auf der Festung Dömitz

Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung Dömitz

Auf der Festung Dömitz laden zwei Ausstellungen und eine Sonderausstellung im Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V Sie herzlich ein:

  • “Mensch und Biosphäre – gestern, heute, morgen” im ehemaligen Zeughaus und
  • “Im Grunde – Die Erde liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf!” in der Kasematte der neu sanierten Bastion Greif.
  • Sonderausstellung: „Mensch & Biosphäre – Marunde auf der Festung Dömitz“ – Wolf-Rüdiger Marunde, einer der bekanntesten Cartoonisten Deutschlands, gibt unter dem Motto „Witze malen ist nicht komisch“ Einblicke in seine Arbeit im ehemaligen Zeughaus (bis 14. Oktober 2018)

Öffnungszeiten:

01. Mai – 03. Oktober Di. – Fr.: 10.00 – 17.00 Uhr Sa, So, Feiertag: 10.00 – 18.00 Uhr

04. Oktober – 31. Oktober Di. – So. + Feiertag 10.00 – 16.30 Uhr

Ort: Festung Dömitz, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

Infos: Tel. 038851 3020, www.elbetal-mv.de

29.04.2018

- 14.10.2018

Sonderausstellung „Mensch & Biosphäre – Marunde auf der Festung Dömitz“

Ort: Dömitz, Infozentrum Biosphäre

Sonderausstellung „Mensch & Biosphäre – Marunde auf der Festung Dömitz“

Wolf-Rüdiger Marunde, einer der bekanntesten Cartoonisten Deutschlands, gibt unter dem Motto „Witze malen ist nicht komisch“ Einblicke in seine Arbeit und zeigt vom 29.4. bis 14.10.2018 unter dem Motto “Mensch & Biosphäre” Cartoons und Illustrationen.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Treff/Ort: ZEUGHAUS im Informationszentrum, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

Infos: Tel. 038851 3020, www.elbetal-mv.de, www.marunde.de

18.08.2018

Sommernachtspicknick

Uhrzeit: 19.00 - 24.00 Uhr

Ort: Festungshof Dömitz

Der Festungshof wird  in eine kunstvolle und zauberhafte Beleuchtung gekleidet und die Gäste, mit ihren eigenen Tischen und Stühlen oder der Picknickdecke, verwandeln den Festungshof in eine große Picknickwiese. Wer seinen Platz in den rotweißen Farben der Stadt Dömitz gestaltet, bekommt vom Förderkreis der Festung e.V. für die hübsche Ausstattung einen Preis. Für Gäste, die schon ihren Picknickkorb leer gegessen haben, oder für spontane Gäste haben wir eine Versorgung am Platz.
Es spielt die Big Band des Landespolizeiorchesters MV.
Eintritt zur Förderung u. Erhalt der Festungsanlage: Erw. 10,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei
Veranstalter: Förderkreis Festung Dömitz e.V.

19.08.2018

Öffentliche Stadtführung in Dömitz

Uhrzeit: 13:00 Uhr

Ort: Dömitz, Zugbrücke vor der Festung

Stadt Dömitz Altstadt GruppenBei einer Führung durch die Stadt Dömitz wird der Besucher die Elbe, und mit dem Fluss auch die Dömitzer Elbebrücken und ihre Geschichte kennenlernen. Neben der Alten Eisenbahnbrücke, heute ein Mahnmal für die Zerstörungen des Weltkrieges und der Teilung Deutschlands ist die neue Elbestraßenbrücke ein Symbol für die Wiedervereinigung und den Aufbau in den neuen Bundesländern. Der Rundgang führt durch die Altstadt, vorbei an vielerlei historischen Schauplätzen und architektonisch reizvollen Gebäuden.

 

Veranstalter: Stadt Dömitz / Museum Festung Dömitz

Beginn: 13.00 Uhr, Rundgang dauert ca. 60 Minuten

Kosten: 2 Euro pro Person (Nur vor Ort zu zahlen!)

Treffpunkt: auf der Zugbrücke vor der Festung Dömitz (Ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden!)

21.08.2018

Gründung eines Fördervereins zur “Orgel-Sanierung der Johanneskirche”

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Dömitz, Slüterplatz 9 (Winterkirche)

Orgel der Johanniskirche Dömitz

Zahlreiche Register sind nicht mehr funktionstüchtig, viele Pfeifen sind verstimmt, im Gebälk wohnt der Holzwurm – unsere Orgel muss saniert werden.

Am Dienstag, den 21. August 2018 treffen wir uns um 19.30 Uhr in der Winterkirche in Dömitz (Slüterplatz 9) zur Gründungsversammlung unseres Vereins.

Die Tagesordnung sieht folgendermaßen aus:

TOP 1 Begrüßung durch Pastorin Inga Millon

TOP 2 Wahl eines Schriftführers / einer Schriftführerin für die Gründungsversammlung

TOP 3 Verabschiedung der Satzung

TOP 4 Wahl des Vorstandes

 

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung!

26.08.2018

Kleine Biosphärenkreuzfahrt

Uhrzeit: 10:30 Uhr - 12:30 Uhr

Ort: Hitzacker, Kranplatz

Schifffahrt auf der Elbe mit der Reederei Heckert ab DömitzBei der Schiffsexkursion zeigt und erklärt Ihnen eine zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin auf unterschiedliche Weise Spannendes und Wissenswertes rund um das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe.

Preise: Erw. 16,50€; Kinder (4-14 J.) 8,50€

 

26.08.2018

Öffentliche Stadtführung in Dömitz

Uhrzeit: 13:00 Uhr

Ort: Dömitz, Zugbrücke vor der Festung

Stadt Dömitz Altstadt GruppenBei einer Führung durch die Stadt Dömitz wird der Besucher die Elbe, und mit dem Fluss auch die Dömitzer Elbebrücken und ihre Geschichte kennenlernen. Neben der Alten Eisenbahnbrücke, heute ein Mahnmal für die Zerstörungen des Weltkrieges und der Teilung Deutschlands ist die neue Elbestraßenbrücke ein Symbol für die Wiedervereinigung und den Aufbau in den neuen Bundesländern. Der Rundgang führt durch die Altstadt, vorbei an vielerlei historischen Schauplätzen und architektonisch reizvollen Gebäuden.

 

Veranstalter: Stadt Dömitz / Museum Festung Dömitz

Beginn: 13.00 Uhr, Rundgang dauert ca. 60 Minuten

Kosten: 2 Euro pro Person (Nur vor Ort zu zahlen!)

Treffpunkt: auf der Zugbrücke vor der Festung Dömitz (Ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden!)

31.08.2018

Nabucco – Klassik Open Air

Uhrzeit: 20:00 - 22:30 Uhr

Ort: Dömitz, Festungshof

Nabucco von Giuseppe Verdi

Diese prachtvolle Oper mit dem dramatischen Spiel um Liebe und Macht begeisterte bisher Hunderttausende von Zuschauern. Der Besucher wird von Beginn an durch die wunderschönen Stimmen, die Handlung, die prächtigen Kostüme und das eindrucksvolle Bühnenbild in den Bann gezogen. Es erwartet den Klassik-Besucher mit Giuseppe Verdis Nabucco eine der größten Opern der Musikgeschichte und zugleich ein wunderbares Open Air-Spektakel.

Man muss NABUCCO mit dem weltberühmten Gefangenenchor wenigstens einmal unter freiem Himmel und in einer grandiosen Inszenierung erlebt haben. Der gewaltige Chor der Gefangenen wird erklingen mit einem Aufgebot an klangstarken und facettenreich singenden Solisten. Open Air-Produktionen bedeuten für jedes Opernensemble eine besondere künstlerische Herausforderung. Hier gilt es Aufführung und Ambiente der Spielstätte zu einem unvergesslichen Opernspektakel zu vereinen. Sänger, Orchester, Regie und Technik müssen sich bei jeder Spielstätte neu auf die atmosphärischen und akustischen Gegebenheiten einstellen. Dies ist der Oper bei ihren bisherigen Sommer Open Air Aufführungen mit bisher über 2 Millionen Zuschauern hervorragend gelungen.

Die Oper wird in der original Sprache italienisch aufgeführt. Programme können vor Ort erworben werden.

Nabucco – Klassik Open Air Tickets können Sie in der Tourist-Information Dömitz telefonisch reservieren oder hier direkt online buchen.

01.09.2018

Mit dem Ranger unterwegs – Mit Schiff & Fahrrad zwischen Festung & Burg

Uhrzeit: 10.00 - 18.00

Ort: Festung Dömitz

Mit dem Ranger unterwegs Mit Schiff & Fahrrad zwischen Festung & Burg

Länderübergreifende Rundtour per Fahrgastschiff „MS Elise“ und Rad mit einem brandenburgischen und einem mecklenburgischen Ranger das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe zwischen der Festung Dömitz und der Burg Lenzen erleben. Deftige Gulaschsuppe an Bord inkl. Fahrräder und Picknick für die Rückfahrt (ca. 25 km) bitte mitbringen.

Veranstalter: Reederei Andreas Heckert

Treff/Ort: Parkplatz Festung Dömitz, 19303 Dömitz

Kosten: 26,50 €/Erwachsene, 16,50 €/Kind. Teilnehmerzahl max. 20, Reservierung bis 20.08. erforderlich!

Infos: Tel. 05865 1055, www.elbeschiffstouren.de

01.09.2018

3. Dömitzer Kultur + Flohmarkt der Initiative LuK e.V.

Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr

Ort: Dömitz, Johanneskirche

am Samstag, den 01. September 2018 von 11:00 – 17:00 Uhr findet rund um der Johanneskirche der 3. Dömitzer Kultur+Flohmarkt statt. Der Kulturflohmarkt ist die Verbindung von Kunst, Kunsthandwerk, Flohmarkt und Unterhaltung. Die Atmosphäre in der malerischen Dömitzer Altstadt ist für Aussteller wie für Interessierte wie geschaffen. Ein buntes Bühnenprogramm mit einer ganz besonderen Versteigerung rundet die Veranstaltung ab. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

01.09.2018

Benefizkonzert für die Restaurierung der historischen Runge-Orgel von 1872

Uhrzeit: 15:30 Uhr

Ort: Dömitz, Johanneskirche

Anlässlich der geplanten Restaurierung der historischen Runge-Orgel in der Dömitzer Johanneskirche findet am 1. September 2018 ein Benefizkonzert statt. Dazu laden wir Sie recht herzlich um 15.30 Uhr in die Johanneskirche ein!

Annegret & Hannes Böhm: Orgel und Tenor // diverse Cellodarbietungen unter der Leitung von Ulrike Keller // Jabelbrass // Freitagschor

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, an einer Orgelführung mit unserem Chorleiter Elmar Roetz teilzunehmen.

Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende für unsere Orgel.

02.09.2018

33. Kalißer Reuterfest

Uhrzeit: ab 10.00 Uhr

Ort: Kaliß, Forsthof

33. Kalißer ReuterFest auf dem Kalißer ForsthofDas 33. Kalißer ReuterFest am 02. September 2018 beginnt um 09.30 Uhr mit der traditionellen Wanderung mit Fritz Reuter vom Reuterstein (zwischen Kaliß und Neu Göhren) zum Forsthof.
Traditionelles Kulturprogramm auf dem Forsthof:
– Krönung der Heidekönigin
– musikalische Umrahmung durch die Dömitzer Elbmusikanten
– Markstände mit regionalen Produkten
– Messer- und Scherenschleifer
– Geschichten aus der Heimat up Hoch und Platt
– Kinderunterhaltung
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

02.09.2018

Öffentliche Stadtführung in Dömitz

Uhrzeit: 13:00 Uhr

Ort: Dömitz, Zugbrücke vor der Festung

Stadt Dömitz Altstadt GruppenBei einer Führung durch die Stadt Dömitz wird der Besucher die Elbe, und mit dem Fluss auch die Dömitzer Elbebrücken und ihre Geschichte kennenlernen. Neben der Alten Eisenbahnbrücke, heute ein Mahnmal für die Zerstörungen des Weltkrieges und der Teilung Deutschlands ist die neue Elbestraßenbrücke ein Symbol für die Wiedervereinigung und den Aufbau in den neuen Bundesländern. Der Rundgang führt durch die Altstadt, vorbei an vielerlei historischen Schauplätzen und architektonisch reizvollen Gebäuden.

 

Veranstalter: Stadt Dömitz / Museum Festung Dömitz

Beginn: 13.00 Uhr, Rundgang dauert ca. 60 Minuten

Kosten: 2 Euro pro Person (Nur vor Ort zu zahlen!)

Treffpunkt: auf der Zugbrücke vor der Festung Dömitz (Ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden!)

02.09.2018

Mit dem Ranger unterwegs – Vom Winde verweht

Uhrzeit: 13.00

Ort: Parkplatz Binnendüne, Ausbau, 19303 Klein Schmölen

Mit dem Ranger unterwegs Vom Winde verweht

Naturkundliche Rundwanderung auf die größte Binnendüne im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe (ca. 4 km). Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Treff/Ort: Parkplatz Binnendüne, Ausbau, 19303 Klein Schmölen

Infos: Tel. 038851 3020, www.elbetal-mv.de

04.09.2018

Infoveranstaltung “Datenschutzgrundverordnung im Verein”

Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Was bedeutet die seit Ende Mai in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihre unmittelbare Anwendung für Ihren/euren Verein? Antworten rund um die DSGVO erhalten Interessenten in einer kostenlosen Infoveranstaltung am Dienstag, dem 04. September 2018 ab 18 Uhr im Dömitzer Rathaus (Großer Versammlungsraum im 1.OG).

Die Referentin Lydia Kämpfe gibt im Auftrag des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V praktische Hinweise sowie konkrete Hilfestellung für die Umsetzung der Verordnung. Dabei stehen vor allen Dingen die für Vereine relevanten Informations- und Dokumentationspflichten im Vordergrund.

Alle Interessenten können an dem kostenlosen Seminar teilnehmen. Eine verbindliche Anmeldung unter dsgvo-seminar@luk-doemitz.de, mit Angabe des Namens und der Organisation, ist aus organisatorischen Gründen nötig. Auch Fragen zur DSGVO, die Sie haben/du hast, können in Vorbereitung auf die Veranstaltung per Mail geschickt werden.

Diese Veranstaltung führt die Initiative LuK e.V. in Kooperation mit der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in
Mecklenburg-Vorpommerndem sowie dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V durch.

Hinweis:
Im Rahmen der Veranstaltung können Foto-/Ton- und Filmaufnahmen für öffentliche und nicht öffentliche Zwecke gemacht werden. Beim Betreten der Veranstaltung willigen Sie/willigst du unwiderruflich in die mögliche unentgeltliche Verwendung von Bildern und Mitschnitten sowie deren anschließende Verwertung im Rahmen der Dokumentation und/oder Berichterstattung von dieser Veranstaltung in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien (insbesondere von digitalen Medien, z. B. die Verbreitung über das Internet) ein.
Sollte dies nicht gewünscht sein, kommen Sie/komme bitte direkt vor Ort am Einlass auf das Organisationsteam zu.

07.09.2018

- 09.09.2018

Amtserntefest in Grebs-Niendorf

Ort: Grebs-Niendorf

Amtserntefest in Grebs-Niendorf (die Veranstaltungen finden im Ortsteil Grebs statt)

Freitag:

von 14:00 bis 18:00 Uhr Seniorennachmittag – Bei Kaffee und Kuchen und  mit der “Grabower Blasmusik”

von 15:30 bis 16:30 Uhr “Dit un Dat up Hoch un Plat” mit Tina Landgraf

Samstag:

von 14:00 bis 16:00 Uhr Festumzug durch die Ortschaft Grebs
von 16:00 bis 17:30 Uhr Zerrwanst-Udo mit seiner Steierischen Harmonika

von 15:00 bis 18:00 Uhr Spielangebote für Kinder

ab 20:00 Uhr Ernetanz mit der Live Band “3-LIVE” aus Pritzwalk auf dem Sportplatz in Grebs

Sonntag:

von 10:00 bis 11:00 Uhr Erntedank-Gottesdienst im Festzelt

von 11:00 bis 13:00 Uhr Frühshoppen mit der “Blaskapelle Kaarßen” und Prämierung der Erntekronen

07.09.2018

- 09.09.2018

Tag des offenen Denkmals “Entdecken, was uns verbindet – auf der Route der Lützower Jäger”

Uhrzeit: sh. Beschreibung

Ort: Dömitz, Festung

FlussUndStadt

Gemeinsames Wochenendprogramm des Förderkreises Festung Dömitz e.V., des Museumsvereins Dahlenburg, der STadt Dömitz und der Samtgemeinde Dahlenburg: Entdecken, was uns verbindet – auf der Route der Lützower Jäger von der Festung Dömitz über die Elbe nach Dahlenburg und zum historischen Schlachtfeld an der Göhrde.

Öffnungszeiten: 7.9.: ab 19:30 Uhr, 8.9.: ab 19:00 Uhr, 9.9.: ganztags

Führungen:

8.9.: Stadtführung 15.30 Uhr

8.9. und 9.9.: 19.00 Uhr Biwakführungen nach Bedarf

9.9.: Museumsführung 11.00 Uhr und Festungsführung 14.00 Uhr

Aktionen:

7.9.: 19.30 Uhr Kitsch-Kram-Kunst

8.9.: 19.00 Uhr Biwak

9.9.: 8.30 Uhr Busfahrt nach Dahlenburg und zum historischen Schlachtfeld an der Göhrde und zurück, Dauer ca. 6,5 Stunden (Anmeldung bis zum 3.9.18 um 18.00 Uhr unter moeller.elebtal@googlemail.com)

09.09.2018

Tag des offenen Denkmals

Uhrzeit: 12:00 - 16:00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung

Das Informationszentrum des UNESCO Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe hat ihr Quartier im Zeughaus der Festung bezogen und kann mit zwei sehr schönen Ausstellungen aufwarten.

Die erste Ausstellung „Mensch & Biosphäre – gestern, heute, morgen“ die das vorhandene Museum Festung Dömitz thematisch ergänzt. In der ca. 100 qm großen Ausstellung, die durch eine Wechselaustellung ergänzt wird, können Sie erfahren, was die Idee der Biosphärenreservate ist, wie sie funktionieren und was das länderübergreifende und von der UNESCO seit 1997 anerkannte Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe alles zu bieten hat. Es geht einmal die Elbe längs, es gibt Einblicke in typische Lebensräume und deren Arten, Denkanstöße und Mitmachangebote.

Die zweite Ausstellung ist die seit 2015 existierende Multimedia-Ausstellung “Im Grunde” in den sanierten Kasematten der Bastion Greif. Das Informationszentrum des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern bietet Ihnen interessante Einblicke rund um das UNESCO-Biosphärenreservat.

13.09.2018

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V., “Von Aust un Harwst”, Rathaus Dömitz

11.10.2018

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V., “Wi läsen ut den`n Voß un Haas Kalenner”, Rathaus Dömitz

14.10.2018

Drachenfest in Dömitz

Uhrzeit: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Dömitz, Parkplatz an der Festung

Nach langer Pause findet nun wieder das traditionelle Drachenfest in Dömitz statt! Macht mit und lasst den Herbst-Himmel in bunten und leuchtenden Farben erstrahlen!

Ab 14.00 Uhr bis ca. 17 Uhr sind alle Kinder und Familien herzlich eingeladen, ihre bunten Drachen am Dömitzer Parkplatz vor der Festung in Nähe des Elbdeiches steigen zu lassen!

Gern könnt Ihr Eure gebastelten Drachen mitbringen oder ihr werdet direkt vor Ort in der “Drachenwerkstatt” kreativ! Gegen ein kleines Entgeld stehen diverse Bastel-Utensilien zum Drachenbau zur Verfügung. Für Verpflegung wird natürlich gesorgt! Wir freuen uns auf Euch!

Veranstalter: Gemeinschaftsprojekt des Jugendclubs Dömitz und des Jugendclubs Neu Kaliß sowie das AWO Kinder- und Jugendhaus Dömitz des AWO Kreisverbandes Ludwigslust e.V.

19.10.2018

„Einmal zum Meer und zurück: Auf Wanderschaft mit Stör, Lachs und Co.“

Uhrzeit: 17.00

Ort: ZEUGHAUS im Informationszentrum, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

„Einmal zum Meer und zurück: Auf Wanderschaft mit Stör, Lachs und Co.“

Eröffnung der Sonderausstellung mit einem Vortrag von Dr. Jörn Gessner vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Berlin.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Treff/Ort: ZEUGHAUS im Informationszentrum, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

Infos: Tel. 038851 3020, www.elbetal-mv.de

27.10.2018

15. LaubFeuer – Der Dammereezer Park im Fackellicht

Uhrzeit: 14.00 - 20.00

Ort: Dammerez

15. LaubFeuer Der Dammereezer Park im Fackellicht

 

Das beliebte Fest bietet einen abwechslungsreichen Regionalmarkt mit Produkten aus den Regionen Schaalsee und Flusslandschaft Elbe, Parkführungen, Handwerks- und Kinderaktionen sowie eine Feuer-Show.

Veranstalter: Förderverein Dammereezer Park e.V. in Zusammenarbeit mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe und dem Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V.

Treff/Ort: Landschaftspark Dammereez, 19273 Dammereez

Kosten: 2,00 €/Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei

Infos: Tel. 038851 3020, Programm: www.elbetal-mv.de

08.11.2018

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V., “Läuschen ut drei Johrhunderten”, Rathaus Dömitz

01.12.2018

- 02.12.2018

Adventsmarkt auf dem “Schultenhof”

Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr

Ort: Hohenwoos, Dorfplatz 09

Adventsmarkt auf dem “Schultenhof” Hohenwoos, Dorfplatz 09

08.12.2018

Weihnachtsmarkt in Dömitz

Uhrzeit: 11:00 - 18:00 Uhr

Ort: Dömitz, Slüterplatz

Weihnachtsmarkt in Dömitz auf dem Slüterplatz mit der beliebten Walnuss-Tombola der Initiative LuK e.V.

08.12.2018

Weihnachtsmarkt in Malliß

Uhrzeit: 15:00 - 20:00 Uhr

Ort: Malliß

Weihnachtsmarkt in Malliß

10.12.2018

Senioren-Weihnachtsfeier der Stadt Dömitz

Uhrzeit: ab 14:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Senioren-Weihnachtsfeier im Dömitzer Rathaus

 

nähere Informationen zur Veranstaltung sowie zum Programm folgen in Kürze

13.12.2018

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V., “Wiehnachts- un Wintertiet”, Rathaus Dömitz

15.12.2018

Weihnachtsmarkt in Kaliß

Ort: Kaliß, Forsthof

Weihnachtsmarkt in Kaliß