KindertagsSause auf der Festung Dömitz

Teilen:
Am Samstag, 1. Juni 2024 findet auf der Festung Dömitz von 11 bis 16 Uhr ein großes öffentliches Kinderfest statt.

Jede Menge Spaß garantieren u.a.  Rutschen, Parcours, Spiele und eine Bastelstraße. Für Musik sorgt die Dömitzer Schülerfirma Klanglabor. Tierischen Spaß gibt es mit Ponys vom Huf-Glück Heidhof und den Fellnasen vom Hundesportverein Dömitz 09 e. V. Ohne Fell, aber genauso süß sind die Luftballontiere, die Carlo der Zauberer modelliert. Auch den einen oder anderen Zaubertrick zeigt er. Eine Rangerin vom Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe hält eine Storchenstraße bereit. Wer sich fragt, was das ist, kommt einfach zum Fest und schaut. Die 11. Klassen des Gymnasialen Schulzentrum Fritz Reuter Dömitz verwandeln die Mädchen und Jungen mit Schminke zum Beispiel in Prinzessinnen oder Piraten.

Für süße oder herzhafte Stärkungen zwischendurch ist ebenfalls gesorgt.

Auch in diesem Jahr ist die KindertagsSause ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Dömitz, der Initiative LuK e.V. und des Amtes Dömitz-Malliß.

Einen beträchtlichen finanziellen Beitrag zu diesem Fest leistet der Kulturverein Initiative LuK e.V. aus Mitteln des Sofortprogramms Re-Start lebendige Innenstädte M-V des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Stadt Dömitz

Mehr Meldungen

Sommernachtstrauungen am 27. Juli 2024

Das besondere Trau(m)erlebnis mit Sommernachtspicknick! Das Standesamt Dömitz bietet  am Samstag, den 27. 07.2024, um 15 Uhr, 21:00 Uhr und 21:45 Uhr auf dem Außengelände der Festung Dömitz “Sommernachtstrauungen” an….