Veranstaltungskalender der Stadt Dömitz und des Amtes Dömitz-Malliß

Für den Inhalt und die Durchführung der Veranstaltungen trägt in jedem Fall der Veranstalter die Verantwortung. Die Stadt Dömitz sowie das Amt Dömitz-Malliß übernehmen keine Haftung bei nicht stattfindenden Veranstaltungen. Aus diesem Grund bitten wir um rechtzeitige Mitteilung über den Ausfall oder die Verschiebung von Veranstaltungsterminen.

Veranstaltungskalender

01.01.2019

- 31.12.2019

Infozentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V auf der Festung Dömitz

Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung Dömitz

Auf der Festung Dömitz laden zwei Ausstellungen und eine Sonderausstellung im Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V Sie herzlich ein:

  • “Mensch und Biosphäre – gestern, heute, morgen” im ehemaligen Zeughaus und
  • “Im Grunde – Die Erde liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf!” in der Kasematte der neu sanierten Bastion Greif.
  • Sonderausstellung bis zum 13. Oktober 2019: „Natürlich Niedersachsen” – Fotografen der Regionalgruppe der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen GDT zeigen Naturschönheiten verschiedener niedersächsischer Landschaften und den dort lebenden Tieren und Pflanzen.
  • Sonderausstellung ab dem 23. Oktober 2019 bis zum 19. April 2020: „Rotwild in Deutschland und M-V“ von der Deutschen Wildtier Stiftung in Kombination mit „Wildtiermalerei“ von Ulf-Peter Schwarz“.

 

Öffnungszeiten:

Di. – Fr.: 10.00 – 17.00 Uhr

Sa, So und Feiertag: 10.00 – 18.00 Uhr

Öffnungszeiten vom 4. bis 31. Oktober 2019: Di. bis So./Feiertag 10.00 – 16.30 Uhr

Ort: Festung Dömitz, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz

Infos: Tel. 038851 3020, www.elbetal-mv.de

01.03.2019

- 30.12.2019

Ganz für sich – Bei sich sein

Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: Polz, Dömitzer Straße 16

Suhana & Castano laden zum Entspannungs-Programm für Seele, Geist und Körper ein.

  • Inhalt: “BodyFühling” (Entspannung durch Bewegung) und Entspannungstrommeln.
  • jeden ersten Samstag eines Monats
  • mindestens 4 Teilnehmer
  • von 10:00 bis 16:00 Uhr, 4 Stunden, 56,00 €

Info/Anmeldung: 038758 36290 oder kontakt@suhana-castano.de

12.10.2019

- 29.12.2019

Tanz- und Trommel Geflüster

Ort: Polz, Dömitzer Str. 16

Workshops bei SuhanaCastano

12. Oktober: “Ganz für sich – Bei sich sein”  –  mit Suhana-Castano  Entspannung über Bewegung und Trommeln.

Uhrzeit: von 11:00 bis 16:00 Uhr

Treff: Dömitzer Str. 16 in 19303 Dömitz/OT Polz

 

09. November: Orientalischer Tanz  – Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene mit Suhana. Finde Deine individuelle weibliche Stärke mit Gefühl durch Bauchtanz/orientalischer Tanz.

Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00 Uhr

Treff: Dömitzer Str. 16 in 19303 Dömitz/OT Polz

 

29. Dezember: Trommel-Workshop mit Castano  – Ausprobieren verschiedener Trommelinstrumente: Djembe – Cajon – Darabuka. Anschlagstechniken, einfache Rhythmen, fröhliches trommeln miteinander

Uhrzeit: von 11:00 bis 16 Uhr

Treff: Dömitzer Str. 16 in 19303 Dömitz/OT Polz

 

Veranstalter: SuhanaCastano, Tel. 038758-36290, E-Mail: kontakt@suhana-castano.de

23.10.2019

- 19.04.2020

Ausstellung: „Rotwild in Deutschland und M-V“ trifft „Naturalistische Tier- und Landschaftsdarstellungen”

Ort: Dömitz, Festung, Informationszentrum

Neue Sonderausstellung im Infozentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern

 

Vom 23. Oktober 2019 bis zum 19. April 2020 präsentiert das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe im Zeughaus auf der Festung Dömitz gleich zwei Ausstellungen unter dem Motto „Rotwild in Deutschland und M-V“ trifft „Naturalistische Tier- und Landschaftsdarstellungen“.

 

„Erstmalig haben wir es geschafft, gleich zwei – thematisch zueinander passende – Ausstellungen gemeinsam in unserem Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V zu präsentieren“, freut sich Dirk Foitlänger vom Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe. „Dank der Deutschen Wildtier Stiftung können wir hier nun sehr kompakt die faszinierende Tierart Rotwild und ihre Bedeutung für die natürlichen Lebensräume vorstellen“.

Dieser Teil der Ausstellung besteht aus sechs Elementen, die über die Biologie und Lebensweise des „Königs der Wälder“ informieren sowie auf Interessenskonflikte und die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam machen. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

„Der andere Teil der Ausstellung zeigt 17 naturalistische Darstellungen heimischer Wildtiere vom mecklenburgischen Jäger und Tiermaler UP Schwarz – darunter natürlich auch einige Rothirsche“, beschreibt Dirk Foitlänger die beeindruckenden, bis zu 80 x 180 cm großen Ölgemälde. Das Besondere an vielen seiner detailreichen Bilder sind die kleinen Geschichten, die er dem Betrachter in dem Gemälde erzählt und so Fischotter, Fuchs, Hecht und Co. fast zum Leben erweckt. Künstlerisch hat der in der Nähe von Grevesmühlen lebende Ulf-Peter Schwarz keinen geringeren als den Tiermaler Prof. Manfred Schatz als Vorbild. Die Tier- und Landschaftsdarstellungen des studierten Agraringenieurs und Grafik-Designers wurden sogar schon in London und in Montreux/Schweiz ausgestellt.

Die neue Sonderausstellung richtet sich an Familien, Kinder und Naturliebhaber, aber auch an Fachleute aus den Bereichen Naturschutz, Forst- und Landwirtschaft. Sie ist vom 23. Oktober 2019 bis zum 19. April 2020 im Zeughaus auf der Festung Dömitz zu sehen. Die Öffnungszeiten der Festung sind aktuell von Dienstag – Sonntag von 10:00 – 16:30 Uhr (ab dem 1. November bis 30. April: Dienstag – Sonntag und Feiertag von 12:00 – 16:00 Uhr).

09.11.2019

- 31.03.2020

Ausstellung in der Galerie der Hauptwache

Ort: Dömitz, Museum Festung

30 Jahre Grenzöffnung – der 09. November 1989 – eine Doppelausstellung des Museums in der Hauptwache der Festung  

• Dömitz im Herbst 1989 – eine Fotodokumentation des Museums Dömitz

• Der Weg zur deutschen Einheit – eine Ausstellung der Bundesstiftung Aufarbeitung

 

Veranstalter: Museum Festung Dömitz (Tel.: 038758 22401)

22.11.2019

Buchvorstellung mit anschließender Diskussionsrunde

Uhrzeit: 19:30 - 21:30 Uhr

Ort: Dömitz, Winterkirche

„Warum sind treue Kirchgänger besonders anfällig für autoritäre, nationalistische und ausgrenzende Einstellungen? Der Fernsehjournalist Arnd Henze geht in der evangelischen Kirche auf Spurensuche. Eine Antwort findet er im toxischen Erbe der Vergangenheit. Denn auch nach 1945 hat die evangelische Kirche noch lange mit der Demokratie gefremdelt“ – so die einleitenden Sätze im Klappentext auf dem jüngst erschienenen Buch „Kann Kirche Demokratie – wir Protestanten im Stresstest“ von Arnd Henze. Ein interessantes und hochaktuelles Buch, das ich Ihnen gerne vorstellen möchte. Es ermöglicht nicht nur eine bessere Kenntnis der jüngeren Kirchengeschichte, sondern entlarvt zudem geschichtsrevisionistische Denkmuster der Rechtspopulisten – auf die auch Menschen in unseren Kirchen hereinfallen können.

Arnd Henzes Buch hilft uns verstehen, warum wir als Kirche auch heute noch mitunter blind für unsere Geschichte sind oder einfach zu wenig von ihr wissen – und was wir dringend daraus lernen sollten. Gerne möchte ich an diesem Abend mit Ihnen über die Kernthesen des Buches diskutieren – offen, sachlich und fernab von jeglicher Polemik.

Wenn Sie neugierig sind, dann kommen Sie am Freitag, den 22. November 2019, 19.30 Uhr in die Winterkirche nach Dömitz. Bringen Sie etwas Zeit und Lust zum Denken und Diskutieren mit. Der Eintritt ist wie immer frei, für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

30.11.2019

Irish Folk – Adventskonzert

Uhrzeit: 15:30 Uhr

Ort: Dömitz, Kath. Kirche

Die Katholische Kirchengemeinde Dömitz lädt zum Adventskonzert in die Kath. Kirche Maria Rosenkranzkönigin nach Dömitz ein. Erleben Sie Irish Folk vom Feinsten.

30.11.2019

- 01.12.2019

Adventsmarkt in Hohenwoos

Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr

Ort: Hohenwoos

Am ersten Adventswochenende findet wieder ein kleiner, aber feiner Adventsmarkt in Hohen Woos statt.Zu finden ist dieser besondere, etwas andere Markt am Dorfplatz 9a, auf dem „Schultenhof “. So gibt es liebevoll, handgetöpferte, weihnachtliche Figuren, Dekorationsideen und Gartenkeramik zu entdecken. Filzelfen, Holzartikel und Perlenschmuck, sowie verschiedene Handarbeiten sind hier zu finden. Eine kleine Krippenausstellung im Scheunen-Cafe wartet auf ihre Besucher. Die Öffnungszeiten sind am Samstag, den 30. November und Sonntag, den 1. Dezember 2019 von 11:00 – 17:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

07.12.2019

Dömitzer Weihnachtsmarkt

Uhrzeit: 14:00 - 19:00 Uhr

Ort: Dömitz, Slüterplatz

Weihnachtsmarkt am 07. Dezember 2019 auf dem Slüterplatz in Dömitz.

Schon bevor es richtig losgeht, steht um 12.00 Uhr schon die Feuerwehr mit ihrem berühmten Erbseneintopf auf dem Kirchplatz.

Der kleine, besinnliche Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten um 14:00 Uhr. Schon am Eingang duftet es nach gebrannten Mandeln. Der Duft nach heißem Glühwein, Gebackenem und Gebratenem unterstreicht die weihnachtliche Stimmung. Die Händler locken mit Näh-und Strickarbeiten, hausgemachtem Honig, Schmuck, Weihnachtsdekoration und viel mehr. In der Winterkirche finden Sie ein reichhaltiges Angebot an liebevoll gestalteten Büchern und Bildern. Um 15.00 Uhr führt das Puppentheater Randfigur das weihnachtliche Stück „Zimtsterntaler“ im Dömitzer Rathaus auf. Auf dem Slüterplatz erhebt sich feierlich der große, geschmückte Weihnachtsbaum und es erklingt Musik von den Dömitzer Elbmusikanten. Der Weihnachtsmann hält Ausschau, um den lieben Kindern mit kleinen Geschenken, eine weihnachtliche Freude zu bescheren. Er freut sich schon auf die Gedichte und Lieder der Kinder und hält zur Belohnung Überraschungen bereit. Auch in diesem Jahr ist die Initiative LuK e. V. wieder mit der beliebten Tombola auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Der weihnachtliche Charme reicht bis in die Johanneskirche hinein. Dort kann man in besinnlicher Atmosphäre die Krippe der katholischen Kirche bestaunen. Um 19:00 Uhr schließt der Weihnachtsmarkt seine Pforten und der Weihnachtsmann fliegt mit seinem Schlitten zurück zum Nordpol.

07.12.2019

Weihnachtsmarkt in Malliß

Uhrzeit: 11:00 - 19:00 Uhr

Ort: Malliß, Sportplatz

Weihnachtsmarkt in Malliß auf dem Sportplatz mit dem Landespolizeiorchester M-V.

 

Ansprechpartner: Infozentrum Mallißer Industriekultur (Tel. 0172-9001877)

12.12.2019

Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.

Uhrzeit: ab 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

De Doemser Plattsnackers un Frünn e.V.: “Wiehnachts- un Wintertiet” im  Rathaus Dömitz!

Eintritt: 1 €

 

Veranstalter: Doemser Plattsnackers un Frünn e.V. (Tel. 038758 179943)

14.12.2019

Weihnachtsmarkt in Kaliß

Uhrzeit: ab 10:00 Uhr

Ort: Kaliß, Forsthof

8. Weihnachtsmarkt Kaliß mit Weihnachtsbaumverkauf

 

Ansprechpartner: Forstamt Kaliß (Tel. 038758 360)

05.01.2020

Neujahrsempfang

Ort: Dömitz, Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

ich möchte Sie ganz herzlich zu unserem Neujahrsempfang am

05. Januar 2020  ins Dömitzer Rathaus

 

Gemeinsam werden wir das Jahr 2019 verabschieden und einen Ausblick auf das Jahr 2020 wagen. Ich freue mich auf interessante Gespräche mit Ihnen und weiteren Gästen aus Dömitz bei einem kleinen Imbiss und musikalischer Unterhaltung.

11.01.2020

Tannenbaumverbrennen

Ort: Malk Göhren, Gemeindehaus

Tannenbaumverbrennen in Malk Göhren

weitere Informationen folgen!

12.01.2020

Kindertheater: Schöne wilde Winternacht

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Die Initiative LuK e.V. macht KITTZ (KInderTheater in DömiTZ), am Sonntag, den 12.01.2020, um 15:00 Uhr, im Ratssaal des alten Rathauses in Dömitz:

 

Schöne wilde Winternacht

Ein Puppenspiel mit Sturm und Musik und ganz viel Schnee

gespielt vom Dorftheater Siemitz für alle ab 4 Jahre, Spieldauer 45 min

 

Ole wohnt mit seiner Großmutter in einem kleinen Haus tief im Wald.

Ausgerechnet in der Nacht vor seiner Hochzeit mit Lowis stellen sich ganz unerwartete Gäste bei ihm ein. Es stürmt und schneit in dieser Winternacht und es ist so kalt wie noch nie. Ob Ole zur rechten Zeit zu seiner Lowis kommen wird? Denn Lowis liebt den Ole sehr.

 

Regie: Dietmar Staskowiak

Ausstattung und Spiel: Sabine Zinnecker

 

Eintrittspreise:   Kinder   4€, Erwachsene   6€

25.01.2020

Dömitz singt!

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

Diese Veranstaltung der Initiative Leben und Kultur Dömitz e.V. (kurz: LuK) wird im Kulturhaus Dömitz am Abend stattfinden.

Eintritt: 5 € / Person

Mehr Infos folgen in Kürze

02.02.2020

Kinderfaslam

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Faslam Club Woosmer: Galaprogramm von Kinder für Kinder

08.02.2020

DCC: 1. Programmabend

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

DCC e.V.: 1. Programmabend

weitere Informationen folgen!

08.02.2020

Galaveranstaltung FCW

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Faslam Club Woosmer: Galaveranstaltung mit Programm und Tanz

09.02.2020

DCC: Seniorenkarneval

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

DCC e.V.: Seniorenkarneval

weitere Informationen folgen!

09.02.2020

Seniorenfaslam FCW

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Faslam Club Woosmer: Galaveranstaltung mit Kaffee, inkl. Kinderprogramm

09.02.2020

Kindertheater: Rotkäppchen

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Die Initiative LuK e.V. macht KITTZ (KInderTheater in DömiTZ), am Sonntag, den 09.02.2020, um 15:00 Uhr, im Ratssaal des alten Rathauses in Dömitz:

 

Rotkäppchen

Ein Schauspiel mit Puppen für die ganze Familie mit Kindern ab 4 Jahre

Gespielt vom Theater Maskotte, Spieldauer 45 min.

 

Alle kennen das Märchen vom Rotkäppchen, doch wer weiß schon, wie es damals wirklich war, als der Wolf die Großmutter und das Rotkäppchen verschlang. Zum Beispiel wie das Wetter war. Die Großmutter sagt, es hat gewittert. Und die muss es ja wissen. Schließlich spielt sie selbst mit.  Und Rotkäppchen spielt das Rotkäppchen; und der Jäger den Jäger. Wie immer. Und der Wolf? Also, wenn der Wolf kommt, wird es schon ein bisschen aufregend, aber ganz so gruselig ist er gar nicht. Jedenfalls nicht so, wie ihr vielleicht denkt, …fest steht: man muss sich gar nicht fürchten!

Also unbedingt anschauen! Das wünscht sich vor allem die Großmutter.

 

Regie: Lisa Augustinowski

Ausstattung: Thorsten Raddant, Anke Lenz

Puppen: Anke Lenz

Idee und Spiel: Ute Kotte

 

Eintrittspreise:   Kinder   4€, Erwachsene   6€

14.02.2020

Galaveranstaltung FCW

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Faslam Club Woosmer: Galaveranstaltung mit Programm und Tanz

15.02.2020

DCC: 2. Programmabend

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

DCC e.V.: 2. Programmabend

weitere Informationen folgen!

15.02.2020

Galaveranstaltung FCW

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Galaveranstaltung mit Programm und Tanz

16.02.2020

DCC: Kinderkarneval

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

DCC e.V.: Kinderkarneval

weitere Informationen folgen!

16.02.2020

FCW – Faslam im Dorf

Uhrzeit: 09:00 Uhr

Ort: Woosmer, Festsaal

Faslam Club Woosmer: Unmarsch der Karnevalisten mit Blasmusik

22.02.2020

DCC: 3. Programmabend

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus (Promenade 5)

DCC e.V.: 3. Programmabend ab 19:30 Uhr im Kulturhaus

Die Schlüsselübergabe findet um 13:30 Uhr am Rathaus statt.

weitere Informationen folgen!

23.02.2020

DCC: Straßenkarneval

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Dömitz

DCC e.V.: Straßenkarneval in Dömitz

weitere Informationen folgen!

08.03.2020

Kindertheater: Rumpelstilzchen

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Dömitz, Rathaus

Die Initiative LuK e.V. macht KITTZ (KInderTheater in DömiTZ), am Sonntag, den 08.03.2020, um 15:00 Uhr, im Ratssaal des alten Rathauses in Dömitz:

 

Rumpelstilzchen

Frei nach den Gebrüdern Grimm

Gespielt vom Musiktheater Cammin für alle ab 4 Jahre, Spieldauer 45 min.

 

„Müllerchen“ ist alt und kann nicht mehr die schweren Säcke schleppen. Aber er hat schon eine Idee:

Seine Tochter soll Königin werden. Schließlich kann sie ja Stroh zu Gold spinnen-oder!?

Der Tante Emma Laden von Lieselotte wird zum Spielort für diese spannende Geschichte.

Das Musiktheater Cammin präsentiert das Märchen als Schauspiel und Figurentheater. Es wird gesungen und musiziert mit Posaune, Ukulele, auf selbstgebauten Instrumenten und auf einem geheimnisvollen, klappernden, klingenden Spinnrad.

 

 

Eintrittspreise:   Kinder   4€, Erwachsene   6€

11.04.2020

Eiertrudeln und Osterfeuer in Karenz

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Ort: Karenz

16:00 Uhr – Eiertrudeln

17:00 Uhr – Osterfeuer

weitere Informationen folgen!

26.04.2020

Elbe-Biosphären-Markt

Ort: Dömitz, Festungshof

Elbe-Biosphären-Markt auf dem Festungshof in Dömitz.

weitere Informationen folgen!

01.05.2020

Maibaum aufstellen

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Karenz

Führung Rundweg und Maibaum aufstellen in Karenz

weitere Informationen folgen!

31.05.2020

Norddeutscher Tag

Ort: Dömitz, Festungshof

Norddeutscher Tag mit Kunsthandwerkermarkt

weitere Informationen folgen!

05.06.2020

- 07.06.2020

750 Jahre Conow

Ort: Conow und Karenz

750. Geburtstag:

Conow und Karenz feiern 2020

 

Die nachweisliche Ersterwähnung der beiden Dörfer Conow und Karenz stammt jeweils aus dem Jahre 1270, so dass im Jahr 2020 die Einwohner beider Orte den 750. Geburtstag feiern wollen. Neben vielen kleineren Veranstaltungen im Laufe des Jahres wird es ein gemeinsames Festwochenende geben. Dieses findet vom 05.06. bis 07.06.2020 auf der Feldmark zwischen den beiden Ortschaften statt. Höhepunkt wird der historische Festumzug sein, der am Samstag, den 06.06.2020, durch beide Dörfer führt. Die Organisatoren in Karenz und Conow hoffen, dass viele Einwohner rund um den Wanzeberg sich an den Festlichkeiten beteiligen

13.06.2020

UP´N HEUBOEHN

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Dömitz, Kulturhaus

Die Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters gastiert auf Einladung von LuK im Dömitzer Kulturhaus.

 

UP´N HEUBOEHN – Lieder und Geschichten unterm Scheunendach.

 

Weitere Informationen folgen!

13.06.2020

Bellbreaker – AC/DC Coverband

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung

Was ist genauso zeitlos und unverwüstlich wie eine Jeans? Genau, die Musik der Hard-RockGiganten AC/DC! Ebenfalls nahezu unkaputtbar sind die Jungs von Bellbreaker, die mittlerweile seit 2003 durch die Bundesrepublik ziehen, um den magischen und
elektrisierenden Sound der australischen Kultband in packenden Live Shows zu zelebrieren. Neben einer möglichst authentischen akustischen Darbietung wird schon seit den Anfangstagen der Band viel Wert auf eine abwechslungsreiche Show gelegt. Mit ihrer „Big Show“ sind sie regelmäßig auf geeigneten und ausgewählten Veranstaltungsorten. Ziel ist es dem Fan noch mehr fürs Auge zu bieten und dem unvergesslichen Erlebnis einer originalen AC/DC-Show noch ein Stück näher zu kommen. Seit 1996 wandelt das Gitarrenduo um Mike und Dirk nun schon gemeinsam auf den Spuren ihrer australischen Vorbilder. Mit ihrer damaligen Band LiVE WIRE erlangten sie schnell einen regionalen Kultstatus und konnten mit zahlreichen Konzerten schnell erste Erfahrungen an der hart umkämpften Livefront sammeln. In Marvin fand man einen Typen, der wie geschaffen dafür schien, um in die Rolle eines Frontmannes a la Brian Johnson zu schlüpfen. Schnell wurde man sich einig, ab sofort gemeinsame Sachen zu machen und überall dort zu rocken, wo eine Steckdose die Möglichkeit bietet, eine Gitarre elektrisch zu verstärken. Das pumpende Rythmusfundament wird dabei von Thomas an den Drums und von Roberto am Bass gelegt. Getreu dem Motto „vor 5 wie vor 5000“ erspielte man sich schnell eine bundesweite Fangemeinde und teilte die Bühne im Laufe der Zeit mit so unterschiedlichen Acts wie Saxon, Tito und Tarantula, Karat, Puhdys, Alpha Tiger, Stahlzeit, The Sweet, Feuerengel oder Heinz Rudolph Kunze. Egal ob „normale Show“ oder „Big Show“, die peitschenden Gitarrenriffs, das Donnergrollen und die nach wie vor ungezähmte Spielfreude der Bellbreaker-Jungs wecken den Rocker in dir und nehmen dich mit auf einen zweistündigen Trip über den Highway to hell! Wenn du nicht spätestens nach dem vierten Song deine Faust in die Höhe reckst und die unvergessenen AC/DC-Hymnen mitgrölst, bist du wahrscheinlich einfach auf dem falschen Konzert, und jemand hat dir heimlich dein Howard- Carpendale-Ticket gegen ein Bellbreaker-Ticket getauscht…

 

Tickets-Vorverkauf über die Tourist-Information Dömitz, Tel. 038758 22112 oder melden Sie sich bei Resevix an und schauen sie unter:

https://doemitz-tickets.reservix.de/tickets-acdc-tribute-night-in-doemitz

04.07.2020

Musiknacht

Ort: Dömitz

Initiative LuK e.V.:

Dömitzer Musiknacht

weitere Informationen folgen

18.07.2020

Dömitzer Stadtfest

Ort: Dömitz, Altstadt

Dömitzer Stadtfest

weitere Informationen folgen!

01.08.2020

The Beatles Tribute Show

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Dömitz, Festung

Vorverkauf über die Tourist-Information Dömitz oder Reservix.

 

Weiter Informationen folgen!

02.08.2020

Mitbringfrühstück

Ort: Dömitz, Slüterplatz

Initiative LuK e.V.

weitere Informationen folgen!

04.08.2020

Veranstaltung im Rahmen der sommerlichen Musiktage Hitzacker

Ort: Dömitz, Festungshof

Förderkreis Festung: Veranstaltung im Rahmen der sommerlichen Musiktage Hitzacker

weitere Informationen folgen!

08.08.2020

600 Jahre Niendorf

Ort: Niendorf

600 Jahre Niendorf mit Schützenfest

weitere Informationen folgen!

09.08.2020

Turmlauf in Karenz

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Karenz, Aussichtsturm

Turmlauf und Flohmarkt in Karenz

 

weiter Informationen folgen!

15.08.2020

Dömitz liest!

Ort: Dömitz

Initiative LuK e.V.

weitere Informationen folgen!

05.09.2020

Kultur und Flohmarkt

Ort: Dömitz, Slüterplatz

Initiative LuK e.V.:

 

weitere Informationen folgen!

06.09.2020

Reuterfest

Ort: Kaliß, Forsthof

Reuterfest auf dem Forsthof in Kaliß

weitere Informationen folgen!

11.09.2020

- 13.09.2020

Amtserntefest

Amtserntefest

weitere Informationen folgen!

02.10.2020

Fackelumzug

Ort: Malk Göhren

Fackelumzug in Malk Göhren

weitere Informationen folgen!

18.10.2020

Drachenfest

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Ort: Dömitz, Zingelparkplatz

Drachenfest mit Drachenbauwerkstatt auf dem Zingelparkplatz an der Festung in Dömitz

weitere Informationen folgen!

01.11.2020

Hubertusfeier in Conow

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Conow

Hubertusfeier in Conow

weitere Informationen folgen!

11.11.2020

Martinsumzug

Ort: Dömitz

Martinsumzug

weitere Informationen folgen!

05.12.2020

Weihnachtsmarkt in Dömitz

Ort: Dömitz

Weihnachtsmarkt mit Walnuss-Tombola

 

weitere Informationen folgen!

05.12.2020

Weihnachtsmarkt in Malliß

Ort: Malliß

Weihnachtsmarkt in Malliß

weitere Informationen folgen!

12.12.2020

Weihnachtsmarkt in Kaliß

Ort: Kaliß, Forsthof

Weihnachtsmarkt auf dem Forsthof in Kaliß

weitere Informationen folgen!