Tourismus & Service

Erkunden Sie Dömitz und das Dömitzer Umland

Der Tourismus ist ein festes Standbein in Dömitz. Beste Bedingungen gibt es für den Wassersport, Fahrgastschiffe bieten Ausflüge auf der Elbe und der Müritz-Elde-Wasserstraße an und auch die Hafengastronomie mit Hotelbetrieb ist mitten im Ort zu finden. Dömitz eignet sich auch als Ausgangspunkt für Motor- und Paddelbootfahrten, gelangt man doch von hier über die Elde in das Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte sowie in den Schweriner See.

Radlerparadies, Wassersportrevier, Natur-Reservat und Naherholungsgebiet…

Auch für die vielen Radfahrer hat die Region um Dömitz im Herzen des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe Einiges zu bieten. Es gibt ein reizvolles Landschaftsschutzgebiet in der Elbniederung bei Dömitz mit bis zu 42 Meter hohen Wanderdünen bei Klein Schmölen. Einen wunderschönen Blick in die weiträumige Elbtalaue erwartet Sie vom Panorama-Café im Hafen.

Stadtkarte der Dömitzer Altstadt

Stadtkarte von Dömitz (A4)

Damit Sie sich ein Bild vom Dömitzer-Stadtkern machen können und sich bei uns besser zurecht finden, haben wir Ihnen hier zur Orientierung das PDF unserer Stadtkarte bereit gestellt:

>> Stadtkarte-PDF öffnen/speichern

Rundgang durch die historische Altstadt

Flyer: Rundgang durch die Altstadt von Dömitz

Von der Festungsanlage und den Hafen über die historische Steinschleuse bis hin zum alten Kaufhaus: Neben der wunderschönen Natur gibt es in Dömitz Einiges zu sehen.

Im ersten Schritt laden wir Sie herzlich zu einem Rundgang durch die historische Altstadt, zwischen Festung und Kirche ein:

 

>> Flyer PDF öffnen/speichern

An den im Rundgang genannten Gebäuden  finden Sie Schilder mit weiteren Informationen.

Den „Rundgang durch die Altstadt“ konzipierte und realisierte der örtliche gemeinnützige Verein Initiative LuK e.V. – LuK steht für Leben und Kultur – mit Unterstützung der Stadt Dömitz sowie der GOS mbH, Treuhänderischer Sanierungsträger der Stadt. Das Projekt wurde finanziert aus Mitteln der Städtebauförderung des Bundes und des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Viel Freude beim Rundgang durch die bunten Dömitzer Häuserreihen!

Die Festung Dömitz

Festung Dömitz mit EingangstorDie Festungsanlage Dömitz, gelegen am mecklenburgischen Elbufer, ist eine der wenigen sehr gut erhaltenen Flachlandfestungen des 16. Jahrhunderts in Norddeutschland.
In der Form eines Fünfecks angelegt und mit Bastionen und Kasemattengewölben versehen, zeigt sie die eindrucksvolle Wehrarchitektur der Renaissance.

> Erfahren Sie mehr

UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern

Das bereits 1979 von der UNESCO in Teilen anerkannte Biosphärenreservat wurde 1997 zum länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe erweitert. Heute ist es mit ca. 3.400 km² das größte im Binnenland gelegene, fünf Bundesländer umfassende Biosphärenreservat in Deutschland. Das Großschutzgebiet repräsentiert eine der letzten naturnahen Flusslandschaften Mitteleuropas.

> Erfahren Sie mehr

Das Vogeljahr an der Elbe

Das ganze Jahr über führen Ranger, Ornithologen und Biologen ihre Gäste durch das Vogelparadies an der Elbe. Im Sommer brüten hier mehr als 150 Vogelarten. Im Winter ist die Region zwischen Boizenburg und Schnackenburg Quartier für tausende Wasservögel der verschiedensten Arten.

> Erfahren Sie mehr

Tourist-Information Dömitz - Ihr Ansprechpartner vor Ort

tourismusSie suchen nach einer passenden Übernachtungsmöglichkeit, planen einen Gruppenaufenthalt oder benötigen einen Restaurant-Tipp?

Wir helfen Ihnen gern weiter! Rufen Sie uns an unter Tel. 038758 / 22112 oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an tourismus@doemitz.de

> Zu unseren Unterkunftspartnern

Neuigkeiten und Ankündigungen:

Einladung zum offenen Bürgerforum zur Zukunft der Festung Dömitz

Die Festung Dömitz mit dem Kommandantenhaus soll wieder zu einem  touristischen Ziel werden. Welche Möglichkeiten zur zukünfitgen Nutzung bestehen, untersucht derzeit die Beratungsfirma MuseoConsult in einer Machbarkeitsstudie. Ein Vorkonzept mit ersten Entwürfen sowie ein Workshop für Ihre Anregungen / Ideen sollen beim Bürgerforum am 23.11.2018 um 17.00 Uhr im Kulturhaus Dömitz  vorgestellt und diskutiert werden.

Neue A14 Autobahnschilder “Festung Dömitz im UNESCO Biosphärenreservat”

Festung Dömitz im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe – Auf diese beiden Ausflugsziele von landesweit herausragender touristischer Bedeutung weisen ab sofort zwei neue Schilder an der Autobahn A 14 vor der Anschlussstelle Grabow hin. Dabei war der Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V. Projektträger unter finanz. Beteiligung der Stadt Dömitz & des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe.

Dienstags kostenlose Teilhabeberatung im Rathaus Dömitz

Ab sofort findet im Sitzungssaal des Dömtizer Rathauses jeden Dienstag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr sowie von 13.00 bis 16.00 Uhr eine kostenlose Teilhabeberatung für alle Personen mit Einschränkungen in sämtlichen Bereichen statt. Dazu zählen u.a. unabhängige Beratung zur Pflegeleistung, Kranken- und Rentenversicherungsleitung, Unterstützung zur Antragsstellung (Reha, Rente) und Hilfe bei Behördengängen.

Wir suchen eine Ärztin / einen Arzt

Die Stadt Dömitz sucht für die Versorgung der Bevölkerung zum sofortigen Zeitpunkt eine / einen Allgemeinmedizinerin / Allgemeinmediziner. Wir bieten neben vorhandenen Praxisräumen in Dömitz und/oder Tewswoos auch attraktive Wohn- und Lebensmöglichkeiten. Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich per E-Mail unter: mail@amtdoemitz-malliss.de!